CH-53G 84+17 HEER JP-0644 View larger

CH-53G 84+17 HEER JP-0644

New product

HEERESFLIEGER . GERMAN AVIATION ARMY

Elbehochwasser, August 2002

More details

14,00 € Tax excluded

  • Standard - DINA3 (29,7x42cm) (16,5"x12")
  • Standard - Limited Edition
  • Large - 70x50cm (28"x20")

Add to wishlist

Data sheet

By Timeframe Modern & Contemporary
By Operator GERMAN AVIATION ARMY
By Model CH-53 models
By Illustrator Ugo CRISPONI

More info

Manufacturer: Sikorsky
Model: CH-53G
Serial:  s/n 8417  c/n V65-015 

 
führte. Im Rahmen der Katastrophenhilfe wurden bis zu 33 Hubschrauber der Heeresflieger, davon 15 CH-53, eingesetzt. Dringlichste Aufgabe war zunächst die Rettung und Evakuierung der bedrohten Menschen, dabei mussten im Raum Dresden auch Krankenhäuser in überschwemmten Gebieten geräumt werden. Die eingesetzten Transporthubschrauber transportierten teilweise im 24-Stunden-Einsatz darüber hinaus vor allem Sandsäcke und schweres Gerät, um bedrohte Deichabschnitte zu verstärken und zu sichern. Bis zum Ende des Einsatzes wurden durch die eingesetzten Heeresflieger mehr als 2500 Flugstunden geflogen.

 EXPRESSELY MADE FOR HEERESFLIEGER